Simulation des Fertigungskonzepts Fabrik 2010

Ziele:

  • Unterstützung der statischen Fertigungsplanung hinsichtlich
  • der korrekten Anlagenauslegung.
  • Hochwertiges Demomodell auf der Möbelmesse LIGNA99.
  • Werkzeug zur Unterstützung der Verkaufsgespräche (Argumentationshilfe).


Abzubilden:

  • Stamm- und Bewegungsdaten(6 Musterwände)
  • Vorfertigungsbereich
  • Endmontage
  • Pulkbildung