Scheduling der Montageaufträge mit Simulation bei Nobilia

Ziele:

  • Glättung der Auslastung innerhalb der Endmontage von Küchenmöbeln
  • Harmonisierung des Materialflußes bis hin zum Versand
  • Synchronisieren der Materialbereitstellung für den Versand


Abzubilden:

     
  • Optimierungsalgorithmen mit unternehmensspezifischen Einschränkungen
  • Schnittstellenfunktionalität (Up- und Download vom HOST-System)
  • ergonomische Bedieneroberfläche
  • Beachtung der zusammengestellten Touren
  • Abbildung der Endmontagebänder
  • Abbildung der Mitarbeitereinteilung innerhalb der Schichten und Handarbeitsplätze